Gesundheitsvorsorge

Gewerbliche Massage

Anwendungsgebiete

Wellnessmassagen zum Wohlfühlen oder zur Prävention. Von der intensiven Ganzkörper-Öl-Massage (90 Minuten), der befreienden Nacken-Schulter-Massage, der entspannenden Rückenmassage, der stresslösenden Hot-Stone-Massage, bis zu Teilmassagen an Füßen, Beinen, Schultern, Nacken oder Kopf und Gesicht.

Ersttermin und Kostenrückerstattung

Um den bestmöglichen Massageerfolg zu erzielen, führen wir ein ausführliches Vor- und Nachgespräch. Kommen Sie deshalb bitte einige Minuten vor dem vereinbarten Termin, da diese Zeit nicht von der Behandlungszeit abgezogen wird, sondern ich hier zusätzlich für Sie da bin.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit der kurzen Nachruhe, im Anschluss an die Behandlung.

Dauer je nach Wunsch 30, 60 und 90 Minuten

AdobeStock_250901528.jpeg